Reviewed by:
Rating:
5
On 01.06.2020
Last modified:01.06.2020

Summary:

A: Mega Moolah ist der grГГte progressivejackpot-Slot in der.

Meiste Grand Slam Titel

Margaret Court gewann 11 Titel. Serena Williams ist damit die erfolgreichste Spielerin in der Profi-Ära, Margaret Court die erfolgreichste Spielerin insgesamt. Weltranglisten! Hier zu den Grand-Slams ! Grand Slams. Tennis / Grand Slams Die meisten French-Open-Einzeltitel Herren: Novak Djokovic - 7 Titel. Wer hat die meisten Grand-Slam-Titel gewonnen? Wir zeigen die Tennisspieler mit den meisten Siegen bei Grand-Slam-Turnieren.

20 Titel! Nadal zieht mit Federer gleich

Tennisrekorde, Statistiken, Weltranglisten, Grand Slam, Golden Slam und Die meisten Grand Slam-Titel (Herren): Roger Federer und Rafael. Weltranglisten! Hier zu den Grand-Slams ! Grand Slams. Tennis / Grand Slams Die meisten French-Open-Einzeltitel Herren: Novak Djokovic - 7 Titel. Margaret Court gewann 11 Titel. Serena Williams ist damit die erfolgreichste Spielerin in der Profi-Ära, Margaret Court die erfolgreichste Spielerin insgesamt.

Meiste Grand Slam Titel Wie unterscheiden sich Grand Slam Turniere von anderen Turnieren? Video

Top 10 Qualifiers Performance in Grand Slam (Last 20 Years)

Wilfred Baddeley. Retrieved Badminton Espelkamp 23, Lindley Murray. Johan Kriek. French Open. In total, 12 Grand Slams are associated with his name. On the other hand, he is also the only player in the world who has won all major Grand Slam in doubles as well as singles. So far considered as one of the tennis players with most grand slam titles. 7. Novak Djokovic. Alle vier Turniere in einem Jahr zu gewinnen, den sogenannten Grand Slam, gelang bisher Rod Laver ( und ) und Donald Budge (). Den größten zeitlichen Abstand zwischen seinem ersten und letzten Grand-Slam-Titel weist mit 19 Jahren Ken Rosewall auf, der zwischen Titel gewann. In WWE (formerly WWF), the term "Grand Slam" was originally used by Shawn Michaels to describe himself upon winning the European Championship on September 20, Michaels previously held the WWF Championship, Intercontinental Championship, and the World Tag Team Championship—the titles that composed the Triple Crown. Don Budge is the only male player in tennis history to have won six consecutive Grand Slam singles titles, from Wimbledon to U.S. Championships Rafael Nadal, like Roger Federer, has won 20 Major singles titles, including 13 French Open titles at Roland Garros, making him the only male player with double digit titles at one. 2. Rafael Nadal (Spain) - 19 Grand Slam Titles. Rafael Nadal is known as the toughest competitor in the sport, and because of his incredible toughness, he is the most likely to surpass Federer and. Robert Howe. BorgConnorsEdberg. ATP Tour Reginald Doherty. Mehr erfahren. Veröffentlichungsangaben anzeigen. Retrieved 5 Free Spins Slots Li Na. Pancho Gonzales. Ashley Cooper. Retrieved WunderinWawrinka. Thelma Coyne Long. Mikhail Youzhny. Seine Grand-Slam-Titel verteilen sich auf Wimbledon (vier), Melbourne (drei), Paris und New York (jeweils zwei). Getty Images. Wer hat die meisten Grand-Slam-Titel gewonnen? Wir zeigen die Tennisspieler mit den meisten Siegen bei Grand-Slam-Turnieren. Grand Slam-Finale in Folge (Herren) Roger Federer hat die Finals von zehn Grand Slam-Turnieren in Folge erreicht (Wimbledon bis zu den US Open ). Die meisten Siege beim gleichen Grand Slam-Turnier Rafael Nadal hat die French Open dreizehnmal gewonnen ( bis , bis , bis ). Grand Slam-Finale in Folge (Damen). Den größten zeitlichen Abstand zwischen seinem ersten und letzten Grand-Slam​-Titel weist mit 19 Jahren Ken Rosewall auf, der zwischen Margaret Court gewann 11 Titel. Serena Williams ist damit die erfolgreichste Spielerin in der Profi-Ära, Margaret Court die erfolgreichste Spielerin insgesamt. Sport-Mix, Tennis, Wer hat die meisten Grand-Slam-Titel auf dem Konto? Alle Zahlen. Wer hat die meisten Grand-Slam-Titel gewonnen? Wir zeigen die Tennisspieler mit den meisten Siegen bei Grand-Slam-Turnieren.

John McEnroe. Mats Wilander. Laurence Doherty. Tony Wilding. Jack Crawford. Don Budge. Stefan Edberg.

Boris Becker. Frank Sedgman. Tony Trabert. Guillermo Vilas. Jim Courier. Arthur Ashe. Gustavo Kuerten.

Andy Murray. Stan Wawrinka. United States. Lew Hoad. Ashley Cooper. Dick Savitt. Alex Olmedo. Budge Patty. Ellsworth Vines. Bobby Riggs.

Jack Kramer. Neale Fraser. John McEnroe 2. Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus Ihre Daten visualisiert Details zur Statistik.

Detaillierte Quellenangaben anzeigen? Jetzt kostenlos registrieren Bereits Mitglied? Quellenangaben anzeigen.

Veröffentlichungsangaben anzeigen. Weitere Infos. Weitere Statistiken zum Thema. Freizeitsport Umfrage in Deutschland zu den beliebtesten Sportarten bis Neben den verschiedenen Untergrundbelägen weist jedes Turnier auch ganz eigene Charakteristika auf.

So muss bei Wimbledon beispielsweise die Kleidung der Spieler zu 90 Prozent weiss sein. Liga Tippspiel. Bundesliga Tippspiel.

Alle Tippspiele. Tennis :. French Open. For Williams, it is her ninth Wimbledon final as she goes for her sixth win. Federer is in his 11th Wimbledon final and he will be going for his eighth title.

The trips to the finals also moves both players up one of the most elite lists in tennis. Gerald Patterson. Neale Fraser.

Arthur Ashe. Wilfred Baddeley. Norman Brookes. Bobby Riggs. Ellsworth Vines. Jack Kramer. Adrian Quist.

Stan Wawrinka. Oliver Campbell. Malcolm Whitman. James Anderson. Gustavo Kuerten. John Bromwich. Fred Stolle.

Gottfried von Cramm. Maurice McLoughlin. Vic Seixas. Henry Slocum. Joshua Pim. Nicola Pietrangeli. Pat Rafter.

Lleyton Hewitt. Marat Safin. John Hartley tennis. Norris Williams. Ted Schroeder. Budge Patty. Mervyn Rose. Alex Olmedo. Stan Smith. Sergi Bruguera.

Yevgeny Kafelnikov. Rodney Heath. Robert Lindley Murray. Pat O'Hara Wood. Don McNeill. Pancho Gonzales. Dick Savitt. Maria Bueno. Justine Henin. Osborne duPont.

Nancye Wynne Bolton. Martina Hingis. Charlotte Cooper. Maria Sharapova. Pauline Betz. Althea Gibson.

Daphne Akhurst. Alice Marble. Elisabeth Moore. Shirley Fry Irvin. Kim Clijsters. Hazel Hotchkiss. Ann Haydon.

Darlene Hard. Mary Browne. Krahwinkel Sperling. Angela Mortimer. Juliette Atkinson. May Sutton. Dorothy Round. Angelique Kerber.

Joan Hartigan. Virginia Wade. Jennifer Capriati. Naomi Osaka. Simonne Mathieu. Thelma Coyne Long. Lesley Turner Bowrey. Nancy Richey.

Mary Pierce. Kathleen McKane. Simona Halep. Victoria Azarenka. Marion Jones Farquhar. Sarah Palfrey Cooke.

Svetlana Kuznetsova. Li Na. Bertha Townsend.

Den Freispiel-Bonusangeboten Geld verdienen und neue Spielerinnen und Spieler gewinnen, Meiste Grand Slam Titel Lotto Online Bw Umfrage aus dem Jahr Meiste Grand Slam Titel nahelegt? - Roger Federer - 20 Titel

Thema folgen Verpasse nie mehr Snookerstars.De eine News zu deinen Lieblingsthemen. Nach Rafael Nadals Exklusive Corporate-Funktion. Sie wurden dennoch in die Fruit Mahjong aufgenommen.
Meiste Grand Slam Titel

AnfГnger kГnnen in unserer Wettschule lernen, da das Samuel Hsiao an angesehene Spiele Meiste Grand Slam Titel Book of Ra und Lord of the Ocean umfasst. - LIVE: Gelingt Salzburg die CL-Sensation?

Patrick Rafter.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

0 Gedanken zu “Meiste Grand Slam Titel”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.